Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Unternehmen

Eine französische Vergangenheit, eine asiatische Gegenwart und Zukunft



2001 gründete die Französinnen Florence Jaffre und Marie-Eve Cadouin YTSARA.

 

Florence Jaffre stammt aus Südfrankreich. Sie hatte schon seit jeher eine Liebe für Pflanzen und deren Heilkraft. Dies rührt sowohl von ihrer Großmutter her, einer Kräuterkennerin, die in der Nähe des Parfümstädtchen Grasse lebte, als auch von ihren Eltern, die Botaniker und Biochemiker sind.  Ein Großonkel begeisterte sie für den Fernen Osten und so kam sie als Studentin auch auf eine Reisfarm. Dort lernte sie asiatische Pflanzen, einheimische Bräuche und traditionelle Heilmethoden kennen.

 

Marie-Eve Cadoin wuchs mit der Begeisterung für die Geheimnisse und Verheißungen des Ostens auf bevor sie nach Bangkok zog, um für eine französische Spamarke dort zu arbeiten. Innerhalb von zehn Jahren besuchte sie unzählige Spas in Thailand, China und Indonesien, um Produkte gemeinsam mit den Kunden zu entwickeln und deren Mitarbeiter zu trainieren. Dadurch erlangte sie ein tiefes Verständnis für den asiatischen Spamarkt.

 

Mit der Absicht all diese Wissen über Asien zu nutzen, taten sich Florence und Marie-Eve zusammen. Ihr Traum von YTSARA wurde Wirklichkeit. Seitdem hat beide die Faszination für die wunderbaren asiatischen Pflanzenwelt und deren vielfältigen Wirkungen gefesselt. Ihre Spaprodukte sind Ausdruck dieser Natürlichkeit.

 

YTSARA ist heute im Zentrum von Bangkok angesiedelt und beliefert von dort weltweit über 200 Spas.

kontakt-icon

Persönlicher Service

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

+49 (0)711 55346810